Einsätze

Ausbildung & Übungen

  • Schulung für Einsatzkräfte zur Bekämpfung von Waldbränden
    , ,

    Schulung für Einsatzkräfte zur Bekämpfung von Waldbränden

    Wahrenbrück. Am vergangenen Samstag, den 11.06.2022, fand im Gerätehaus der Ortswehr Wahrenbrück sowie in einem Waldstück Richtung Zinsdorf eine Ausbildung zum Thema Brandbekämpfung bei Wald- und Vegetationsbränden statt. Federführend in Planung und Ausbildung war der Kamerad Christian Burkhardt aus Wahrenbrück. Die teilnehmenden Kameradinnen und Kameraden kamen aus den Ortswehren Marxdorf, Winkel, Saxdorf und Wahrenbrück. Hinzu […]

    Weiterlesen

  • Notwendige Kenntnisse aufgefrischt
    ,

    Notwendige Kenntnisse aufgefrischt

    Stadt Sonnewalde. Ende April absolvierten 50 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Sonnewalde eine Ganztagsausbildung. Ziel war es bestehendes Wissen aufzufrischen und Neues zu erlernen. Pünktlich um 9 Uhr begann der Tag mit der Begrüßung durch den Bürgermeister Felix Freitag, der es sich nicht nehmen ließ seinen Floriansjüngern über die Schultern zu schauen. […]

    Weiterlesen

  • Neue Sanitätsfachkräfte im DRK Kreisverband Lausitz

    Neue Sanitätsfachkräfte im DRK Kreisverband Lausitz

    Doberlug- Kirchhain/ Senftenberg. In den vergangenen Monaten absolvierten insgesamt 14 zukünftige Einsatzkräfte des DRK Kreisverbandes Lausitz erfolgreich die Fachdienstausbildung „Sanitätsdienst“. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Elbe- Elster kamen unter Anderem aus den DRK- Bereitschaften Doberlug- Kirchhain und Herzberg, der DRK- Wasserwacht Falkenberg und von der Rettungshundestaffel Finsterwalde.An vier Wochenenden erfolgte der 48h dauernde Lehrgang zuzüglich […]

    Weiterlesen

Jugendfeuerwehr

  • Großer Auftritt für kleine Feuerwehrkräfte

    Großer Auftritt für kleine Feuerwehrkräfte

    Stadt Schönewalde. Am Samstag, den 23.10.2021, führte die Jugendfeuerwehr Schönewalde eine Ganztagesausbildung durch. Ab dem Nachmittag begleitete zudem die Bambinigruppe der benachbarten Ortswehr Ahlsdorf die Veranstaltung. Einen langen Tag lang drehte sich alles um die zukünftigen Feuerwehrfrauen und –männer. Dabei hatten sich die Betreuerinnen und Betreuer einen abwechslungsreichen Tag mit vielen kleinen und großen Überraschungen […]

    Weiterlesen

Veranstaltungen & Sonstiges

  • Neue Urkunde für Unterstützer der Feuerwehren übergeben
    ,

    Neue Urkunde für Unterstützer der Feuerwehren übergeben

    Landkreis Elbe-Elster. Im Landkreis wurde dieser Tage erstmals die neue Anerkennungsurkunde für Unterstützer der Freiwilligen Feuerwehren der Region an ein Unternehmen übergeben. Kreisbrandmeister Steffen Ludewig übergab die Urkunde in Form einer Plakette an den Geschäftsführer der SÜBRA GmbH und Co. KG Sebastian G. Berg, der die Auszeichnung zusammen mit seinem Vorgänger Michael Jädicke in Knippelsdorf/ […]

    Weiterlesen

  • Neues Fahrzeug stärkt Katastrophenschutz im Landkreis
    , ,

    Neues Fahrzeug stärkt Katastrophenschutz im Landkreis

    Landkreis Elbe-Elster. Der Katastrophenschutz im Landkreis Elbe-Elster wird weiter gestärkt. Der Fachdienst Bergung und Wassergefahren ist mit neuer Technik ausgestattet worden. Am 12. Mai wurde ein neuer Gerätewagen Wassergefahren an den DRK-Kreisverband Lausitz am Katastrophenschutzstützpunkt Osterodaer Straße in Herzberg übergeben. „Die Ausstattung der Katastrophenschutzeinheiten unseres Landkreises mit modernen Fahrzeugen ist Voraussetzung dafür, dass die Einsatzkräfte […]

    Weiterlesen

  • Neuer Einsatzleitwagen in Herzberg übergeben
    ,

    Neuer Einsatzleitwagen in Herzberg übergeben

    Herzberg (Elster). Der Fachdienst Brandschutz im Katastrophenschutz des Landkreises bekommt ein weiteres neues Fahrzeug. Am 9. März übergab Landrat Christian Heinrich-Jaschinski im Beisein von Bürgermeister Karsten Eule-Prütz das Auto an die Feuerwehr der Stadt Herzberg. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Einsatzleitwagen 1 (ELW 1) Mercedes-Benz Sprinter, der für seine Einsatzzwecke als Katastrophenschutzfahrzeug […]

    Weiterlesen

Polizeimeldungen

  • Gegen Laterne gefahren (Elsterwerda)
    Im Bereich der Burgstraße/ Kochhorstweg geriet am Freitag gegen 06:45 Uhr ein Fahrzeugführer beim Abbiegen nach links von der Straße ab und kollidierte mit einer Laterne. Der PKW VW war anschließend Weiterlesen »
  • Rangierfehler (Finsterwalde)
    Bei einem Rangiermanöver in der Westfalenstraße beschädigte am Donnerstagnachmittag gegen 16:15 Uhr ein VOLVO LKW einen geparkten PKW VW. Am Auto entstand ein Schaden von mindestens 5.000 Euro. Weiterlesen »
  • Ohne Pflichtversicherung und Drogenverdacht (Finsterwalde)
    Bei der Kontrolle eines Elektro-Scooters am Donnerstagnachmittag in der Dresdner Straße stellten die Beamten fest, dass dieser nicht pflichtversichert war. Des Weiteren reagierte ein Drogenvortest be Weiterlesen »
  • LKW von der Straße abgekommen (Brandis)
    Feuerwehr und Polizei wurden am Donnerstag gegen 08:30 Uhr auf die Bundesstraße 101 bei Brandis gerufen. Dort war ein mit Kies beladener MAN-Sattelzug aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von d Weiterlesen »
  • Autos beschmiert (Doberlug-Kirchhain)
    Unbekannte Täter beschmierten in der Nacht zum Donnerstag zwei Autos in der Leipziger Straße mit roter Farbe. Die Höhe des Sachschadens beträgt mehrere hundert Euro. Weiterlesen »

Verwendung von Cookies und externer Medien

Auf unseren Webseiten werden externe Medien von Drittanbietern eingebunden. Mit Ihrer Bestätigung werden diese dargestellt und Sie stimmen den Datenaustausch mit Drittanbietern zu. Außerdem verwenden wir technisch notwendige Cookies zum Speichern von Login-Daten und Ihrer Einstellung zum Einbinden externer Medien. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Live