Einsätze

  • Feuer aus! Großbrand in Falkenberg gelöscht

    Feuer aus! Großbrand in Falkenberg gelöscht

    Verbandsgemeinde Liebenwerda. Der Großbrand in Falkenberg ist gelöscht. Vor wenigen Minuten konnte der stellv. Verbandsgemeindewehrführer Martin Neumann, gegenüber der Leitstelle Lausitz nach über einer Woche endlich „Feuer aus“ melden. Dennoch sind Einsatzkräfte tätig und fahren Streife um eventuell aufflammende Glutnester schnell zu löschen. Es gilt weiterhin die Allgemeinverfügung der Verbandsgemeinde welche besagt, dass das Betreten […]

    Weiterlesen

  • Tatverdächtiger bei weiteren Waldbrand vorläufig festgenommen

    Tatverdächtiger bei weiteren Waldbrand vorläufig festgenommen

    Verbandsgemeinde Liebenwerda OT Uebigau. Am frühen Samstagnachmittag wurde in einem Waldgebiet bei Rothstein festgestellt, dass an insgesamt vier Stellen in einem Umkreis von ca. 500 Metern Feuer gelegt wurde. Durch das frühzeitige Entdecken konnte die Feuerwehr eine größere Ausbreitung der Brände verhindern. Ein Zeuge hatte in diesem Zusammenhang eine Person beobachtet, die wenig später durch […]

    Weiterlesen

  • Großschadenslage: Heftiger Waldbrand im Raum Falkenberg

    Großschadenslage: Heftiger Waldbrand im Raum Falkenberg

    +++ Kurzinfo +++ Seit dem Montagnachmittag kommt es im Großraum Falkenberg/ Elster (Verbandsgmeinde Liebenwerda) zu einem großen Waldbrand. Die Flammen wüten insbesondere nahe der Ortschaften Kölsa und Rehfeld. Im Folgenden veröffentlichen wir hier, wie auch auf unseren anderen Kanälen, aktuelle Zwischenstände. Wir bitten alle Personen unbedingt auf die Mitteilungen des Landkreises Elbe- Elster zu achten […]

    Weiterlesen

  • Funkenflug löst Folgebrand aus

    Funkenflug löst Folgebrand aus

    Grassau. Am zurückliegendenden Samstag, den 16.07.2022, kam es in Grassau (Stadt Schönewalde) zu einem Brandausbruch auf einem Privatgrundstück, bei welchem ein Carport und ein benachbarter Brennholzstapel in Flammen aufgingen. Aufgrund der vorherrschenden Trockenheit und durch vom Wind getragenen Funkenflug entzündete sich in unmittelbarer Nähe ein noch nicht abgeerntetes Getreidefeld sowie angrenzender Waldboden. Gegen 17:00 Uhr […]

    Weiterlesen

  • Großschadenslage aufgehoben: Landkreis übergibt an Verbandsgemeinde Liebenwerda

    Großschadenslage aufgehoben: Landkreis übergibt an Verbandsgemeinde Liebenwerda

    Landkreis Elbe – Elster. Die Großschadenslage des Landkreises Elbe – Elster wurde um 20:00 Uhr aufgehoben. Somit übernimmt ab sofort wieder die Verbandsgemeinde Liebenwerda die Einsatzleitung. Bis zum morgigen Montag gegen 05:00 Uhr bleibt die Brandschutzeinheit Barnim tätig. Danach ist mit eigenen Kräften des Landkreises Elbe – Elster die Lage zu stemmen. Auf der Munitions-Verdachtsfläche des […]

    Weiterlesen

  • Aktueller Stand Großschadenslage im Landkreis Elbe – Elster

    Aktueller Stand Großschadenslage im Landkreis Elbe – Elster

    Landkreis Elbe – Elster. Der Waldbrand in der Gohrischen Heide bei Mühlberg wird nach dem Ausruf der Großschadenslage seit dem 24. Juni mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften auf einer Fläche von ca. 800 ha bekämpft. Dabei sind die Bundesländer Brandenburg und Sachsen gleichermaßen betroffen, da die Landesgrenze mitten durch das Gebiet verläuft. Erschwerend kommt hinzu, […]

    Weiterlesen

  • Nächtliche Anfahrt auf Sicht

    Nächtliche Anfahrt auf Sicht

    Verbandsgemeinde Liebenwerda- Maasdorf. Am Abend des Pfingstmontages gegen 22:20 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr der Verbandsgemeinde Liebenwerda mit dem Stichwort „Brand: Waldbrand groß/ Waldbrandschwerpunkt“ zu einem schon aus einiger Entfernung sichtbaren Feuer nahe der Ortschaft Maasdorf alarmiert. Wie der Einsatzleiter, Verbandsgemeindewehrführer Mathias Bauer, gegenüber Blaulichtreport Elbe- Elster mitteilte machten sich ca 50 Kameradinnen und Kameraden […]

    Weiterlesen

  • Zusammenarbeit auf höchstprofessionellen Niveau

    Zusammenarbeit auf höchstprofessionellen Niveau

    Bad Liebenwerda. Ein schwerer Motorradunfall im vergangenen Monat am Zeischaer Baggersee sorgte für Kopfzerbrechen bei allen beteiligten Einsatzkräften. Der verunfallte Motorradfahrer musste in unwegsamen Gelände versorgt und von dort schonend abtransportiert werden. Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Bad Liebenwerda wurden zur Unterstützung des Rettungsdienstes gerufen. Die erste schwierige Aufgabe bestand darin zum verunglückten Motorradfahrer […]

    Weiterlesen

  • Schwerer Verkehrsunfall mit unklarer Ortsangabe

    Schwerer Verkehrsunfall mit unklarer Ortsangabe

    Verbandsgemeinde Liebenwerda Ortsgemeinde Falkenberg. Gegen 14:20 Uhr kam es am gestrigen Donnerstag auf der Landstraße zwischen Großrössen und Falkenberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Zunächst war für die Einsatzkräfte jedoch die Problematik, dass der Unfallort zwischen Großrössen und Herzberg falsch gemeldet wurde. Da die Einsatzkräfte der Feuerwehr daraufhin in die entgegengesetzte Richtung fuhren, gingen wertvolle Minuten […]

    Weiterlesen

  • Brandausbruch bei Mühlberg schnell unter Kontrolle

    Brandausbruch bei Mühlberg schnell unter Kontrolle

    VG Liebenwerda OT Mühlberg. In den Mittagsstunden des Sonntages kam es im Ortsteil Köttlitz bei Mühlberg zu einem Brandausbruch eines Unterstandes, in welchem Stroh und Heu gelagert waren. Gegen 12:05 Uhr ging der Notruf bei der Leitstelle Lausitz in Cottbus ein. Unverzüglich wurde nach Alarm- und Ausrückeordnung auf „Brandeinsatz: Gebäudebrand groß“ alarmiert. Nur wenige Minuten […]

    Weiterlesen

  • Brand einer Gartenlaube: 75-Jähriger verstorben

    Brand einer Gartenlaube: 75-Jähriger verstorben

    Finsterwalde. Am gestrigen Samstag, den 05.03.2022, kam es gegen 17:00 Uhr in der Gartenanlage „Fichteplatz“ zu einem Brandausbruch einer Gartenlaube. Nach bisherigen Ermittlungsstand der Polizei beheizte ein 75 Jahre alter Mann seine Gartenlaube. Beim Verlassen des Grundstückes wurde eine starke Rauchentwicklung festgestellt. Der Eigentümer begab sich in die Laube und versuchte diese eigenständig zu löschen. […]

    Weiterlesen

  • Großeinsatz für Polizei in Kosilenzien

    Großeinsatz für Polizei in Kosilenzien

    Bad Liebenwerda. Am Dienstag, den 22.02.2022, kam es gegen 11:15 Uhr im Ortsteil Kosilenzien von Bad Liebenwerda zu einem Großeinsatz der Polizei des Landkreises Elbe – Elster. Zunächst musste davon ausgegangen werden, dass es sich um eine Bedrohungslage handelt. Im weiteren Einsatzverlauf stellte sich heraus, dass sich eine alkoholisierte Person in einer psych. Ausnahmesituation befand […]

    Weiterlesen

  • „Ylenia“ & „Zeynep“: Über 330 Einsätze, zwei verletzte Kameraden und kein Ende in Sicht

    „Ylenia“ & „Zeynep“: Über 330 Einsätze, zwei verletzte Kameraden und kein Ende in Sicht

    Landkreis Elbe – Elster. Nachdem am Mittwoch die Einsatzkräfte aus der Verbandsgemeinde Liebenwerda (insbesondere Falkenberg/Elster) gefordert waren (Blaulichtreport Elbe – Elster berichtete), ließ die Prognose für die kommende Nacht nichts gutes erwarten. Gegen 03:00 Uhr am Donnerstagmorgen erreichte das Sturmtief „Ylenia“ den Landkreis Elbe – Elster. Somit gingen auch Zahlreiche Notrufe in der Regionalleitstelle Lausitz […]

    Weiterlesen

  • Keine Ruhe vor dem Sturm

    Keine Ruhe vor dem Sturm

    Landkreis Elbe- Elster. Alle Hände voll zu tun hatten am heutigen Mittwoch die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Liebenwerda, insbesondere in den Bereichen Bad Liebenwerda und Falkenberg, sowie die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus Herzberg. Bereits gegen 11:30 Uhr ging bei der Leitstelle Lausitz der Notruf über eine kilometerlange Ölspur ein. Diese […]

    Weiterlesen

  • Bilanz nach nicht angemeldeter Versammlung

    Bilanz nach nicht angemeldeter Versammlung

    Finsterwalde. Am Montagabend versammelten sich mehrere hundert Menschen auf dem Marktplatz und nahmen an einer nicht angemeldeten Versammlung teil. Da sich auch nach mehrfacher Aufforderung kein Versammlungsleiter fand, sowie sich der überwiegende Teil der Personen nicht an einzuhaltende Abstände und das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes hielten, wurde die Versammlung durch die Polizei um 18:00 […]

    Weiterlesen

  • Verletzte Personen nach Brand in Doppelwohnhaus

    Verletzte Personen nach Brand in Doppelwohnhaus

    Doberlug- Kirchhain. Im Ortsteil Dübrichen kam es am Sonntagnachmittag, gegen 13:00 Uhr, zu einem Brandausbruch an einer Doppelhaushälfte in der Kirchhainer Straße. Die Einsatzmeldung besagte bereits, dass es sich um ein bestätigtes Feuer mit starker Rauchentwicklung und mehreren betroffenen Personen handelt. Schnell war auch klar, dass der alarmierte Rettungstransportwagen (RTW) aus Doberlug- Kirchhain allein nicht […]

    Weiterlesen

  • Polizei bedankt sich bei Feuerwehr nach Verkehrsunfall

    Polizei bedankt sich bei Feuerwehr nach Verkehrsunfall

    Amt Plessa. Nachdem am gestrigen Freitagnachmittag, gegen 15:50 Uhr, eine 19-Jährige PKW-Fahrerin zwischen Lauchhammer und Plessa nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen ein Baum fuhr, alarmierte die Leitstelle Lausitz in Cottbus die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Plessa und Lauchhammer (Landkreis Oberspreewald-Lausitz), die Landespolizei, den Rettungsdienst sowie den Rettungshubschrauber der ADAC Luftrettung aus […]

    Weiterlesen

  • Sturmtief „Nadia“ erfordert etwa 50 Einsätze

    Sturmtief „Nadia“ erfordert etwa 50 Einsätze

    Landkreis Elbe – Elster. Am vergangenen Wochenende fegte das Sturmtief „Nadia“ über Deutschland hinweg. Davon betroffen war auch der Landkreis Elbe-Elster. So ist es nicht verwunderlich, dass es an diesen Tagen zu einem deutlich erhöhten Einsatzaufkommen kreisweit kam. Laut Kreisbrandmeister Steffen Ludewig wurden die Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises zu etwa 50 kleinen Hilfeleistungen (zumeist sturmbedingte […]

    Weiterlesen

  • Schwerer Verkehrsunfall fordert vollen Einsatz mitten in der Nacht

    Schwerer Verkehrsunfall fordert vollen Einsatz mitten in der Nacht

    Verbandsgemeinde Liebenwerda, Möglenz. In der Nacht des 23. Januars gegen 01:50 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr der Verbandsgemeinde Liebenwerda zusammen mit dem Rettungsdienst des Landkreises Elbe- Elster und der Landespolizei zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf die L66 zwischen Lausitz und Möglenz gerufen. Die ersteintreffenden Einsatzkräfte fanden einen Pkw in Dachlage, dessen Fahrer […]

    Weiterlesen

  • B101 nach Unfall mehrere Stunden gesperrt

    B101 nach Unfall mehrere Stunden gesperrt

    Uebigau- Wahrenbrück. Am Samstag, den 15.01.2022, kam es auf der Bundesstraße 101 zwischen den Ortsteilen Winkel und Beutersitz zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Gegen 8:55 Uhr ging in der Leitstelle Lausitz in Cottbus der Notruf ein. Vor Ort handelte es sich um zwei Kraftfahrzeuge, welche frontal miteinander kollidiert waren. Ein PKW Renault sei nach ersten Informationen […]

    Weiterlesen

  • Schneller Löscherfolg verhindert Schlimmeres

    Schneller Löscherfolg verhindert Schlimmeres

    Theisa. Zu einem weiteren Gebäudebrand im Landkreis Elbe-Elster kam es in der Nacht vom 28. zum 29.12.2021. Mehrere Ortswehren der Verbandsgemeinde (VG) Liebenwerda wurden durch die Leitstelle Lausitz gegen 23:33 Uhr nach Theisa alarmiert. Ersten Informationen nach sollte es in einem Keller brennen. Elf Fahrzeuge rückten daraufhin mit 60 Einsatzkräften aus. Ebenso waren der Rettungsdienst […]

    Weiterlesen

  • Flammen zerstören Obergeschoss

    Flammen zerstören Obergeschoss

    Mühlberg. In der Nacht zum 27.12.2021 gegen 03:45 Uhr wurden die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Liebenwerda und der Rettungsdienst des Landkreises durch eine Alarmierung aus dem Schlaf gerissen. Brand Gebäude groß lautete das Alarmstichwort. Im Ortsteil Köttlitz brannte es im Obergeschoss eines Einfamilienhauses. Insgesamt 58 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr mit acht […]

    Weiterlesen

  • Erschwerter Brandeinsatz am 2. Weihnachtsfeiertag

    Erschwerter Brandeinsatz am 2. Weihnachtsfeiertag

    Finsterwalde. Am Nachmittag des 26.12.2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Finsterwalde in den Heinrichsruher Weg nach Finsterwalde alarmiert. Auf der Anfahrt wurde durch die Regionalleitstelle Lausitz das Alarmstichwort von Gebäudebrand klein auf Gebäudebrand groß erhöht und parallel weitere Ortswehren sowie der Rettungsdienst des Landkreises Elbe-Elster mit einem Rettungswagen (RTW) und einem Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) nachgefordert. […]

    Weiterlesen

Verwendung von Cookies und externer Medien

Auf unseren Webseiten werden externe Medien von Drittanbietern eingebunden. Mit Ihrer Bestätigung werden diese dargestellt und Sie stimmen den Datenaustausch mit Drittanbietern zu. Außerdem verwenden wir technisch notwendige Cookies zum Speichern von Login-Daten und Ihrer Einstellung zum Einbinden externer Medien. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Live